.
.

Günstig leasen statt teuer kaufen. Wer jobroller fährt, spart bis zu 46 % gegenüber einem Barkauf.


jobroller finden: Fast 500 jobroller-Händler mit der größten Hersteller- und Modellauswahl in Deutschland.


So funktioniert jobroller: Der Arbeitgeber least das E-Zweirad und überlässt es seinem Arbeitnehmer, der für die Nutzung nur geringe monatliche Raten zahlt.


 Für Unternehmen wird es immer schwieriger, qualifizierte Mitarbeiter zu finden. Deshalb ist jobroller ein attraktives Benefit in einer Stellenausschreibung oder um Mitarbeiter zu binden.


jobroller bietet viele Vorteile: monatliche Raten ohne Anzahlung, bis zu 46 % Einsparung gegenüber einem Privatkauf, geringe Verbrauchs- und Unterhaltskosten, Verkleinerung des CO₂-Fußabdrucks ...



  Gut, wenn man als Arbeitgeber mit einem Extra-Bonus punkten kann. Egal ob E-Scooter, E-Roller oder E-Motorrad. Mit dem jobroller fahren Azubis kostengünstig und umweltfreundlich zum Ausbildungsbetrieb. 


 

  jobroller arbeitet mit Händlern und Marken zusammen, die für Qualität und Zuverlässigkeit stehen. Denn auch nach dem Kauf gehört die persönliche Kundenbetreuung zur jobroller-Philosophie.



Unser Erklärvideo zeigt die jobroller-Vorteile für ArbeitgeberInnen und ArbeitnehmerInnen.


Für ArbeitgeberInnen und ArbeitnehmerInnen: Alle jobroller-Argumente auf einen Blick. Jetzt Kurzinfo downloaden.



jobroller-Referenzen

 



"Unsere Mitarbeiter kommen klimaneutral und mit guter Laune zur Arbeit, weil sie bereits auf der Hinfahrt an der frischen Luft waren."
Tanja Klövekorn, Personalsachbearbeiterin







Sie haben Fragen zum jobroller?


 
 
 
 
E-Mail
Anruf
Karte
Infos